XenClient

Warum lohnt sich der Einsatz von XenClient Enterprise und wo liegt der Nutzen für Unternehmen?

13 Dez 2012 | von | Kategorie: Desktop Delivery, Mobility

Seit dem Launch von XenClient Enterprise im Sommer haben wir uns intern intensiv mit den Einsatzmöglichkeiten der neuen Client-Virtualisierungslösung von Citrix auseinandergesetzt. Mittlerweile steht dabei für uns vor allem ein Aspekt im Fokus: Mit XenClient Enterprise bietet Citrix eine effiziente Möglichkeit, unterschiedlichste Endgeräte zu verwalten – und das ganz ohne die Notwendigkeit einer Softwareverteilung. So ergänzt XenClient Enterprise perfekt vorhandene Citrix-Umgebungen, in denen bereits Lösungen… » weiterlesen


XenClient Enterprise 4.1: Die neue Client-Virtualisierungslösung von Citrix im Test

24 Aug 2012 | von | Kategorie: Desktop Delivery, Mobility

Vor wenigen Wochen hat Citrix XenClient Enterprise 4.1 veröffentlicht. Das neue Release der Client-Virtualisierungslösung ist ein großer Entwicklungssprung, da jetzt auch die NxTop-Technologien des im Mai übernommenen Unternehmens Virtual Computer integriert sind. Wir haben XenClient Enterprise in den letzten Wochen intern intensiv getestet und fassen unsere Eindrücke für Sie zusammen. Grundsätzlich bietet XenClient Enterprise 4.1 im Gegensatz zu XenClient 2.1 eine wesentlich größere Hardwareunterstützung. Die… » weiterlesen


Virtuelle Desktops zum Mitnehmen: Fujitsu LIFEBOOK Notebooks unterstützen jetzt Citrix XenClient

20 Jan 2012 | von | Kategorie: Desktop Delivery, Hardware, Mobility

Gute Nachrichten für Fujitsu-Kunden: Alle Notebooks der LIFEBOOK-Serie mit Intel vPro-Prozessoren sind ab sofort für den Einsatz mit Citrix XenClient zertifiziert. XenClient ist ein Bare-Metal-Client-Hypervisor, der es ermöglicht, mehrere virtuelle Desktops parallel auf einem Notebook zu betreiben. Der Zugriff auf den virtuellen Desktop ist dabei auch möglich, wenn das Endgerät offline ist. Interessant ist die Lösung vor allem für Unternehmen, die „Bring your own device“-Programme… » weiterlesen


XenClient 2: Ist der Bare-Metal-Hypervisor von Citrix jetzt reif für den Produktiveinsatz?

16 Jun 2011 | von | Kategorie: Desktop Delivery, Mobility

Auf der Synergy in San Francisco hat Citrix die Version 2.0 von Citrix XenClient vorgestellt – eine Tech Preview steht bereits zum Download bereit (www.citrix.com/English/ps2/products/feature.asp?contentID=2300346). Wir haben für Sie einige wichtige Informationen rund um den Bare-Metal-Hypervisor zusammengestellt. Was ist XenClient? XenClient ist ein sogenannter „Bare Metal“- oder „Typ 1“-Hypervisor (http://de.wikipedia.org/wiki/Hypervisor) für Endgeräte. Mit der Lösung lassen sich virtuelle Maschinen (VMs) direkt auf der Client-Hardware betreiben,… » weiterlesen