Fujitsu Technology Solutions

vSphere 5.1: Eine Nachlese zur sbc-convention 2012

16 Dez 2012 | von | Kategorie: Allgemein

Da wir am ersten Tag der sbc-convention das Thema vSphere 5.1 nur kurz angeschnitten haben, möchte ich hier die Gelegenheit nutzen, das Thema noch einmal etwas ausführlicher aufzugreifen. Zunächst eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen: Support für 64 vCPUs in einer VM Auch wenn VMs mit 64 vCPUs sicherlich nur sehr selten bereitgestellt werden, ist es dennoch gut zu wissen, dass eine solche VM mit nahezu… » weiterlesen


PRIMERGY RX300 S7: So nutzen Sie den neuen Rack-Server von Fujitsu als VMware ESXi-Host

20 Mrz 2012 | von | Kategorie: Hardware, Server-Virtualisierung

Fujitsu hat auf der CeBIT den derzeit energieeffizientesten Single-Node-Server weltweit vorgestellt: Der Fujitsu PRIMERGY RX300 S7 übertrifft er als erster Server seiner Klasse den Wert 5.000 ssj_ops/Watt im Rahmen des SPECpower_ssj2008 Benchmarks. Damit können Kunden nach Angabe von Fujitsu mit ihrem vorhandenen Strombudget eine um zwei Drittel höhere Workload bewältigen – ohne dass die Rechenzentrumskühlung ausgelastet wird. Technische Details des Fujitsu PRIMERGY RX300 S7 Der… » weiterlesen


Fujitsu ServerView und VMware ESXi 5: So klappt das Zusammenspiel

06 Mrz 2012 | von | Kategorie: Hardware, Server-Virtualisierung

Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten haben wir nun eine stabile Konfiguration der Überwachungs- und Alarmierungslösung Fujitsu ServerView im Zusammenspiel mit VMware ESXi 5 realisiert. Folgende Komponenten sind Stand heute erforderlich: VMware ESXi 5.0 Build 515841: Fujitsu ServerView ESXi CIM Provider 5.3.04 (für die neue S7 Serie wird Version 5.5.0 benötigt) LSI CIM Provider 500.04 V0.24 LSI MegaRAID SAS Treiber 5.34 Monitoring: ServerView Operations Manager (ServerView S2)… » weiterlesen


Virtuelle Desktops zum Mitnehmen: Fujitsu LIFEBOOK Notebooks unterstützen jetzt Citrix XenClient

20 Jan 2012 | von | Kategorie: Desktop Delivery, Hardware, Mobility

Gute Nachrichten für Fujitsu-Kunden: Alle Notebooks der LIFEBOOK-Serie mit Intel vPro-Prozessoren sind ab sofort für den Einsatz mit Citrix XenClient zertifiziert. XenClient ist ein Bare-Metal-Client-Hypervisor, der es ermöglicht, mehrere virtuelle Desktops parallel auf einem Notebook zu betreiben. Der Zugriff auf den virtuellen Desktop ist dabei auch möglich, wenn das Endgerät offline ist. Interessant ist die Lösung vor allem für Unternehmen, die „Bring your own device“-Programme… » weiterlesen