Neuer Hersteller bei net2net: dataglobal ermöglicht einfache und günstige Archivierung

Verfasst am 4. Jun. 2012 von | Kategorie: Archivierung und Datenklassifizierung

Das Thema Archivierung beschäftigt nach wie vor viele unserer Kunden – wir haben daher in den vergangenen Monaten wieder einmal den Markt sondiert und dabei mit dataglobal einen Hersteller entdeckt, der gut in unser Portfolio passt. Ab sofort bieten wir unseren Kunden die Lösungen des Heilbronner Spezialisten für Unified Storage und Information Management an.  Wir haben für Sie zusammengefasst, wo die Stärken der Produkte von dataglobal liegen – und für welche Einsatzszenarien sie geeignet sind.

 

Warum hat net2net dataglobal in sein Lösungsportfolio aufgenommen?

Wir haben eine praxistaugliche Archivlösung gesucht, die auch preislich attraktiv ist – vor allem für mittelständische Kunden. Der technologische Ansatz von dataglobal – das Unified Archiving-Konzept –  und die Wirtschaftlichkeit der dg-Produkte haben uns dabei sehr schnell überzeugt. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist aus unserer Sicht, dass es sich um einen deutschen Anbieter mit deutschsprachigem Support handelt.

Welche Lösungen von dataglobal bietet net2net an?

Im Moment konzentrieren wir uns auf die beiden Produkte dg.mail und dg.file. Mit dg.mail können Unternehmen ihre gesamte E-Mail-Kommunikation Compliance-gerecht archivieren, dg.file kombiniert Funktionen für die Archivierung, Klassifizierung und Auslagerung von beliebigen Daten und Informationen. Künftig werden wir voraussichtlich weitere Lösungen von dataglobal ins Programm aufnehmen, wie zum Beispiel dg.analyze für Daten-Assessment  und Kapazitäts-Management oder dg.classification für die unternehmensweite Daten-Klassifizierung.

Was leisten die Produkte von dataglobal?

Die Lösungen von dataglobal unterstützen die Erfüllung von gesetzlichen Regelungen und Compliance-Vorgaben, da sie eine revisionssichere Archivierung von E-Mails und Daten ermöglichen. Alle Aufbewahrungspflichten und -zeiten lassen sich dabei zentral steuern. Darüber hinaus helfen die dg-Produkte Unternehmen, das Management der Speicherinfrastruktur zu vereinfachen und den Speicherbedarf durch „Single Instancing“ zu reduzieren. Dubletten werden beim Archivieren automatisch eliminiert – auch über mehrere Applikationen hinweg. Zudem bietet dataglobal zahlreiche Funktionen für die Analyse von „heißen“ und „kalten“ Daten und für die Indexierung des Datenbestands. Mit der integrierten OCR-Engine von dg.mail ist es zum Beispiel möglich, eine Volltextsuche in gescannten Anhängen wie z. B. Verträgen oder Fax-Dokumenten durchzuführen.

Was sind die Vorteile gegenüber Konkurrenzprodukten?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Lösungen von dataglobal in der Praxis recht einfach installieren lassen. Ein großer Vorteil ist auf jeden Fall, dass für die Nutzung keine SQL Server-Lizenz benötigt wird. Insgesamt sind die dg-Produkte in der Anschaffung und im Betrieb günstiger als vergleichbare Lösungen von Mitbewerbern – ohne dass der Anwender dafür Abstriche bei der Qualität machen muss.

Für welche Kunden sind dataglobal-Produkte interessant?

Themen wie die E-Mail-Archivierung gehen heute nahezu jedes Unternehmen an – wir empfehlen die Lösungen von dataglobal heute vor allem unseren kleinen und mittelständischen Kunden (ab ca. 30 Mitarbeitern). In vielen Fällen können die Produkte aber auch die Anforderungen von Großunternehmen abdecken. Besondere Stärken sehen wir bei der Aufbereitung, Analyse und Klassifizierung von Daten. Weitere Argumente, die für dataglobal sprechen, sind die einfache Bedienung und der relativ günstige Preis.

Als Alternative für Kunden, die gleichzeitig ein Backup-Projekt angehen wollen, kommt eventuell eine Lösung von CommVault in Frage. Die Datenmanagementsoftware Simpana von CommVault, die wir seit kurzem ebenfalls im Portfolio haben, stellen wir Ihnen in Kürze hier im Blog vor.

Weitere Informationen zu den Produkten von dataglobal finden Sie hier:

www.dataglobal.com/de.html

Ralph Friedrich

Tags: ,

Unser Newsletter informiert Sie über neue Beiträge in unserem Blog.

Ihre E-Mailadresse:

Ein Kommentar
Hinterlassen Sie einen Kommentar! »

  1. […] im Blog wurden die Lösungen dg.mail, dg.file und dg.classification bereits vorgestellt. Und auch bei der sbc-convention 2013 ist […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar!


8 + drei =