25 Jahre VINTIN: Unsere Firmengruppe feiert Geburtstag auf dem Varietéfestival Sennfeld

Verfasst am 28. Mai. 2015 von | Kategorie: Allgemein

Das Varieté und die IT haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Im Varieté bejubeln die Zuschauer Illusionen, Zaubereien und atemberaubende Kunststücke – in der IT sind Nervenkitzel und Überraschungen dagegen meist unerwünscht. IT-Verantwortliche und Systemadministratoren freuen sich eher, wenn die Dinge exakt so zuverlässig und berechenbar ablaufen, wie sie dies geplant haben.

VINTIN_1

Am vorletzten Samstagabend bildeten IT und Varieté jedoch eine perfekte Synthese: Die VINTIN-Firmengruppe, zu der auch net2net gehört, feierte ihr 25-jähriges Jubiläum und hatte daher Kunden, Partner und Mitarbeiter zu einer exklusiven Sondervorstellung auf das Varietéfestival in Sennfeld eingeladen. Mehr als 700 Gäste im Publikum konnten an diesem Abend internationale Künstler auf der Bühne bestaunen und gleichzeitig die Erfolgsgeschichte der VINTIN-Gruppe Revue passieren lassen.

VINTIN_2

Und dabei zeigten sich interessante Parallelen: Dass aus dem ersten VINTIN-Unternehmen DANES Systemhaus Schweinfurt später einmal eine Firmengruppe mit rund 150 Mitarbeitern werden würde, hätten Firmengründer Michael Datzer und DANES-Geschäftsführer Michael Grimm vor 25 Jahren für ungefähr so wahrscheinlich gehalten, wie dass ein Mensch mit seinem ganzen Körper in einen überdimensionalen Luftballon eintauchen kann.

VINTIN_3

Der wichtigste Faktor für den Erfolg der VINTIN-Unternehmen waren von Anfang die engagierten Mitarbeiter, die jeden Tag mit vollem Einsatz bei der Sache sind und sich permanent neue Fähigkeiten aneignen. Dadurch sind sie in der Lage, den Balanceakt zwischen den Wünschen der Kunden und dem technisch Machbaren genauso souverän zu meistern wie die Akrobaten unter dem Zeltdach.

VINTIN_4b

In der IT kommt es zudem wie im Varieté auf starkes Teamwork an: Die einzelnen Tochterunternehmen von VINTIN arbeiten bei vielen Projekten Hand in Hand zusammen – und die technischen Spezialisten müssen sich jederzeit aufeinander verlassen können, um außergewöhnliche Leistungen zu erbringen.

VINTIN_5

Begeisterung für innovative Technologien treibt heute sowohl die Varietékünstler als auch die Mitarbeiter der VINTIN-Gruppe an. Und genau wie bei den Multimedia-Projektionen auf der Bühne verschwimmen heute auch in der IT immer stärker die Grenzen zwischen virtueller und realer Welt. Industrie 4.0 und Internet of Things – die Themen der jüngsten VINTIN-Tochter CENDACOM – stehen dafür exemplarisch.

VINTIN_6

Wie harmonisch das Varieté und die IT zusammenpassen, zeigte sich schließlich beim Gitarren-Duett von Michael Datzer mit Dirk Denzer, dem Gründer des Internationalen Varietéfestivals. Die beiden stimmten zur Melodie des Hits „What’s up?“ von den 4 Non Blondes den eigenen Song „Hey enjoy IT“ an – ein großes Dankeschön an die Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter von VINTIN. Ihre Unterstützung hat die lange Erfolgsgeschichte von VINTIN erst möglich gemacht.

VINTIN_7

Der Abend war daher nach der Varietévorstellung noch lange nicht zu Ende: Auf der Aftershow-Party wurde der Geburtstag von VINTIN noch ausgiebig gefeiert. In der IT-Branche sind 25 Jahre schließlich ein stolzes Alter …

Wir freuen uns auf jeden Fall schon heute auf die nächsten 25 Jahre mit Ihnen!

VINTIN_8

Tags: , , , ,

Unser Newsletter informiert Sie über neue Beiträge in unserem Blog.

Ihre E-Mailadresse:

Hinterlassen Sie einen Kommentar!


9 + = achtzehn